Häkelanleitung Amélie Baskenmütze von Christiane Klink / Krishnane

4,90 

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19

Die Anleitung ist auf Deutsch.

Wähle, ob Du die Anleitung nur per Download bekommen möchtest, oder ob Du auch einen Ausdruck per Post bekommen möchtest.

Auswahl zurücksetzen
Produkt teilen:

Beschreibung

Häkelanleitung Amélie Baskenmütze von Christiane Klink / Krishnane

Über die Anleitung Häkelanleitung Amélie Baskenmütze von Christiane Klink / Krishnane

Die Designerin schreibt zu der Häkelanleitung Amélie Baskenmütze von Christiane Klink / Krishnane:

Diese wunderschön weibliche Häkelbaskenmütze mit Blütenbordüre rund um den Kopf wird aus 50-70g Garn gehäkelt (LL 90 m / 50 g bis 110 m / 50 g, wahlweise dünneres Garn mehrfach genommen).

Die Mütze reihe ich in Schwierigkeitsstufe II von III ein – sie ist eine Variation der Mütze ALINE mit einem schmuckvoller ausgearbeiteten Kopfteil.

Bitte beachten:
Diese Häkelanleitung beinhaltet eine „Kleine Häkelschule“ mit ausführlicher Beschreibung der verwendeten Häkelstiche!

Optimales Garn für diese Mütze ist zum Beispiel das Garn SIBERIA von Austermann(110 m / 50 g, 55 % Alpaka, 12 % Camel, 12 % Schurwolle, 21 % Polyamidl) oder das Kaschmir-Merino Mischgarn ALTA MODA Cashmere von Lana Grossa. Aber auch das weiche Merinomischgarn RAGAZZA PERNOI, ebenfalls von Lana Grossa, ist ideal und sieht mit den leichten Farbverläufen und den kräftigen Farben im Sortiment sehr schön aus 🙂

In der Häkelanleitung wird genau erklärt, wie man die Mütze für den individuellen und gewünschten Kopfumfang passend häkeln kann. Ob für ein Baby oder einen Erwachsenenkopf, die Mütze kann in jeder Größe gearbeitet werden!

Schau bei unseren Lernvideos vorbei und Du kannst Dir alle Techniken aneignen, die Du vielleicht zum ersten Mal machst ->

Weitere Anleitungen von Krishnane->

Allgemeines

Die Weitergabe sowie das Kopieren der Anleitung ist nicht gestattet. Für eventuelle Fehler in der Anleitung wird keine Haftung übernommen. Bei Fragen oder wenn Ihr Hilfe braucht, schreibt mir einfach einen Kommentar – ich antworte so schnell wie möglich. Du möchtest nicht alleine stricken? Dann komm in unsere Gruppen auf Ravelry und Facebook und Du bist in guter Gesellschaft. Wir helfen einander gerne weiter.

Es werden regelmäßig neue Anleitungen ins Sortiment aufgenommen. Darum schau immer mal wieder vorbei oder melde Dich einfach für den Newsletter an, dann verpasst Du nichts.

Über die Designerin

Hier stellt sich die Designerin selbst vor:

Seit über 40 Jahren sind meine Strick- und Häkelprojekte ein erfüllender Teil meines täglichen Lebens. Ich liebe es, ganz besondere Garne für meine Projekte zu verwenden, Muster zusammenzustellen, Häkelspitzen aus alten Büchern zusammenzutragen, neue Muster zu gestalten und zu kombinieren. Es ist für mich faszinierend, Ideen aus edelsten Materialien umzusetzen und wundervoll fein gemusterte Lieblingsteile herzustellen!

Du möchtest Informationen an Krishnane weitergeben oder Fragen an sie stellen? Dann schreib mir (info@kuschelfein-maschendesign.de) und ich leite sie gerne an Krishnane weiter.

Das könnte dir auch gefallen …