Häkelanleitung Dracula von Christina Lemberger

2,98 

Enthält 19% MwSt.
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Die Anleitung erhältst Du in Deutsch.

KOSTENLOS dazu: das Kuschelfein-Abkürzungsverzeichnis als PDF

Links zu der passenden Wolle weiter unten

Wähle, ob Du die Anleitung nur per Download bekommen möchtest, oder ob Du auch einen Ausdruck per Post bekommen möchtest.

Auswahl zurücksetzen
Produkt Vergleichen

Beschreibung

Häkelanleitung Dracula von Christina Lemberger

Sprachen Deutsch, Englisch
Wolle 1 Knäuel 1500m LL 3-fädig der Marke Wolle Kunterbunt mit Herz (100% Polyacryl)
Alternativ 1500m Sockengarn, oder 4-fädiges Farbverlaufsgarn (50% Baumwolle / 50% Polyacryl)
Nadeln Häkelnadel 3,5
Maschenprobe   keine Angaben
Größe keine Angaben
Zubehör 1 Maschenmarker, 4 Knebel-/Knöpfe, Schere, Wollnadel
Anleitungsform                           Chart/Häkelschrift und ausgeschriebene Anleitung

Verwendete Techniken in der Häkelanleitung Berlian von Christina Lemberger

Häkeltechniken Luftmasche
Stäbchen
feste Masche

 

Schau bei unseren Lernvideos vorbei und Du kannst Dir alle Techniken aneignen, die Du vielleicht zum ersten Mal machst ->

Beschreibung

Häkelanleitung Dracula von Christina Lemberger

Die Designerin schreibt zu der Anleitung:

Dieses Cape hat seinen Namen von der berühmten Romanfigur „Graf Dracula“ von Bram Stoker. Da der Graf in modernen Verfilmungen oft mit einem Fledermausartigen Umhang gezeigt wird, hat er mich zu dieser Interpretation seiner Gewandung inspiriert. Dieser Umhang fällt locker leicht über die Schulter und wird dort von 3 Knöpfen gehalten. Je nachdem, wie lang Sie den Dracula arbeiten, können Sie am  Rücken ebenfalls einen Knopf einarbeiten.

Das Cape wird von oben nach unten gearbeitet und bekommt, durch die geschickt angeordneten Zunahmen, eine natürliche Drehung, die es leicht macht sich in das Cape zu kuscheln.

Wolle zur Anleitung

Die passende Wolle findest Du hier in unserer Rubrik

Mehrfarbige Wolle / Farbverlaufswolle findest Du hier ->

Über die Designerin

Hier stellt sich die Designerin selbst vor:

Marie and Me, das bin ich: Christina Lemberger.

Der Name ist inspiriert von meiner ersten Tochter Marie. Durch Sie und die durchwachten Nächte habe ich wieder angefangen zu stricken. Mittlerweile haben wir zwei kleine Mäuse und ich lebe zusammen mit Ihnen und meinem Freund im wunderschönen Inntal/Oberbayern und entwerfe weiter. Wir leben schon immer in einem kreativen Haushalt. Der Opa hatte gerne geschreinert, das Häkeln hab ich von meiner Oma gelernt, das Stricken ebenso. Meine Uroma war Näherin. Meine Mutter hatte lange Zeit gestickt.

Aber ich bin nicht alleine. Meine Mutter Claudia ist ebenso kreativ wie ich. Marie and Me ist unsere Flucht vor dem Alltag, die wir gerne an meine Kunden weitergeben möchten. Heute entwerfen wir gemeinsam Anleitungen. Meine Mutter ausschließlich Strickanleitungen und ich bin für Häkelanleitungen zuständig. Mittlerweile stelle ich auch selbst passende Garne zu den Anleitungen her. Wir achten aber darauf, dass Ihr die Anleitungen mit jedem passenden Wunschgarn arbeiten könnt.

Weitere Anleitungen von Christina Lemberger ->

Allgemeine Hinweise

Die Weitergabe sowie das Kopieren der Anleitung ist nicht gestattet. Für eventuelle Fehler in der Anleitung wird keine Haftung übernommen. Bei Fragen oder wenn Ihr Hilfe braucht, schreibt mir einfach eine Mail. Es werden regelmäßig neue Anleitungen ins Sortiment aufgenommen. Darum schau immer mal wieder vorbei oder melde Dich einfach für den Newsletter an, dann verpasst Du nichts.

Wo kannst Du uns im Social Media finden? Dann schau mal hier vorbei.