Strickanleitung Frost on Roses von Katrin Schubert

4,76 

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19

Die Anleitung erhältst Du in Deutsch und Englisch.

KOSTENLOS bekommst Du noch das Kuschelfein-Abkürzungsverzeichnis als PDF dazu, dass Dir alle Strickbegriffe und -techniken erläutert.  Ebenfalls KOSTENLOS erhältst Du das BRIOCHE-Verzeichnis der Designerin Katrin Schubert dazu.

Wähle, ob Du die Anleitung nur per Download bekommen möchtest, oder ob Du auch einen Ausdruck per Post bekommen möchtest.

Auswahl zurücksetzen
Produkt teilen:

Beschreibung

Strickanleitung Frost on Roses von Katrin Schubert

Sprachen Deutsch, Englisch
Wolle Insgesamt ungefähr 170 (210m) Merinowolle mit ca. 150m/50g
Nadeln 3,5mm Rundstricknadel 40cm und Nadelspiel in gleicher Stärke (oder kleiner, wenn du locker strickst) Bitte die Nadelstärke entsprechend der Maschenprobe wählen.
Maschenprobe   20 M / 28 Runden = 10 x 10cm im Patenmuster
Größe Das Muster ist geschrieben für zwei Größen S (Kinder 4-8 Jahre) und M. Wenn erforderlich, sind die Angaben für die verschiedenen Größen in Klammern angegeben, wie folgt: S (M ).
Zubehör Maschenmarkierer und eine Nadel zum Vernähen der Fäden

Verwendete Techniken in der Strickanleitung Frost on Roses von Katrin Schubert

MA Maschenanschlag
rep repeat instructions between the *
rePm rechte Patentmasche
liPm linke Patentmasche,
2PmZun knit
4PmZun
PmAbnR
PmAbnL
4PmAbn
M+Uabh
Schau bei unseren Lernvideos vorbei und Du kannst Dir alle Techniken aneignen, die Du vielleicht zum ersten Mal machst ->

Beschreibung

Die Designerin schreib zu der Anleitung:

Ungefähr ein halbes Jahr zögerte ich, dieses Muster aufzuschreiben. Zuerst reduzierte ich die Garnstärke, dann änderte ich das Bündchen ab. Ich entschied mich für ein einfarbiges Bündchen mit reduzierter Maschenzahl und einigen Zunahmen in der ersten Musterrunde.

Schließlich dauerte es wie immer sehr lange die passenden Farben auszuwählen und es wurde eine echte Wintermütze. Am Ende wusste ich, dass es gut war, die Dinge nicht zu überstürzen. Frost on Roses ist etwas anspruchsvoller als meine letzten Muster. Aber wenn du es geschafft hast, die LIGURIA oder BEEZEE Mütze zu stricken, dann könnte Frost on Roses deine nächste Herausforderung sein.

Die Mütze ist wieder im zweifarbigen Patentmuster gestrickt, vier sich stetig wiederholende Musterreihen bilden gespiegelte Blätter und einen floralen Abschluss. Eine perfekte Mütze für ein besonderes Geschenk, vielleicht ja für dich selbst. Es war wieder sehr spannend den oberen Abschluss zu stricken. Ich bin mir sicher, es wird dir gefallen.

Über die Designerin

Hier stellt sich Katrin mit ihren eigenen Worten vor:

Ich stricke seit meiner Kindheit mit Begeisterung, anfänglich auch Pullover und Socken, heute eher Mützen und Schals. In meinem echten Leben bin ich Architektin und Mutter von fünf Jungen. So ein kleines Mützen-Projekt zwischendurch ist immer drin – ich sehe meinen (sehr farbigen) Wollvorrat durch, suche eine passende Nadel und los geht’s. Musteranleitungen schreibe ich erst seit dem letzten Sommer und freue mich sehr über die vielen Projekte auf Ravelry. Wer mich auf Instagram sucht, findet mich unter katta_rinah

Weitere Anleitungen von Katrin Schubert ->

Allgemeine Hinweise

Die Weitergabe sowie das Kopieren der Anleitung ist nicht gestattet. Für eventuelle Fehler in der Anleitung wird keine Haftung übernommen. Bei Fragen oder wenn Ihr Hilfe braucht, schreibt mir einfach eine Mail. Es werden regelmäßig neue Anleitungen ins Sortiment aufgenommen. Darum schau immer mal wieder vorbei oder melde Dich einfach für den Newsletter an, dann verpasst Du nichts.

Das könnte dir auch gefallen …